Header-Bild
23.04.2016 | Kategorie: Nachrichten Jugendfeuerwehr | Zurück zu Alle Nachrichten

Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider


Am 23. April beteiligte sich die Jugendfeuerwehr Holzmaden an der großen Übung der Jugendfeuerwehren in Weilheim/Teck. Die Jugendfeuerwehr Weilheim veranstaltete anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums die Übung, an der auch die Jugendfeuerwehren aus Hepsisau, Ohmden, Bissingen, Neidlingen und Schlierbach teilnahmen.

Als Übungsszenario wurde ein Brand in der Limburgschule angenommen, welcher durch eine Verpuffung in der Heizungsanlage entstand. Die mit dem Löschgruppenfahrzeug 8 (LF 8) angerückten Jugendlichen aus Holzmaden übernahmen dabei u.a. die Errichtung einer Löschwasserversorgung per Wasserentnahme aus dem Hydrantennetz und die Rettung der sich im Untergeschoss befindlichen Schüler.

Die Jugendfeuerwehr Holzmaden gratuliert zum 50-jährigen Jubiläum und bedankt sich für die Einladung zur Übung.

.

|